Herzlich Willkommen

Tanzen, Spaß und Geselligkeit, nette Leute und eine familiäre Atmosphäre - das ist Rics Tanzcafe. Vergessen Sie die Tanzschule "von früher" und genießen Sie unseren gemütlichen Bar- und Sitzbereich bei Tanzspaß und schönen Stunden zu zweit.

Tanzen macht in jedem Alter Spaß, ob mit 20, 40 oder über 60 Jahren. Mit unserer persönlichen Betreuung sorgen wir dafür, dass Sie beim nächsten Fest nicht "hilflos" an der Theke stehen.

Testen Sie uns, denn der erste Termin ist "zur Probe". Erst wenn es Ihnen gefallen hat, wird die Anmeldung verbindlich.

Wir wünschen Ihnen viel Vorfreude und Spaß beim Stöbern auf unserer Seite und helfen bei allen Fragen gern weiter. Telefonisch sind wir unter 0 52 42 - 9 49 49 an sieben Tagen in der Woche auch in den Abendstunden gerne für Sie da.

Claudia & Ric


So tanzen wir

Wir sind Spezialisten für Paare und für's Tanzen zu zweit. Mit viel Spaß tanzen Sie moderne und klassische Gesellschaftstänze wie z. B. DiscoFox, Walzer und ChaChaCha - egal ob mit 20, 40 oder über 60 Jahren. Zur Zeit bieten wir keine Tanzkurse für Einzelpersonen oder für Schüler an.

Unser entspannter Tanzstil ist seit 1991 das Markenzeichen von Rics Tanzcafe. Für uns ist es wichtig, dass die Schritte praxisgerecht auf Hochzeiten, Geburtstagen, Schützenfesten und anderen Feiern getanzt werden können.

Dabei gilt es möglichst entspannt und souverän zu tanzen - nicht ausladend und übertrieben. Sie können sich auf der Tanzfläche wohlfühlen und die Bewegung zur Musik genießen.

Ganz nebenbei erhalten Sie darüber hinaus wichtige Einblicke in das Berufsbild der Tanzlehrenden im ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband e.V.).

Das Welttanzprogramm wurde in den 1960er Jahren in London begründet und 2012 unter Federführung unseres Berufsverbandes ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer-Verband e.V.) umfangreich reformiert. Das Welttanzprogramm enthält eine Vielzahl von Tänzen und Figuren, die auch für Anfänger gut zu erlernen sind, und sowohl zu aktueller Musik aus den Charts als auch zu Ballmusik passen.

 Tanzkurs - so geht's

  • Der erste Termin ist eine Probestunde. Erst wenn es Ihnen gefallen hat, wird die Anmeldung verbindlich.
  • Tanzen - so oft Sie möchten: Neben Ihrem persönlichen Kurstag können Sie kostenlos auch die anderen Kurse Ihrer Stufe und darunter besuchen. So können Sie häufiger tanzen.
  • Zu Ihrem Tanzkursus gehört ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Übungsabenden, Abschlussfesten, Ausflügen etc.
  • Wenn Sie einen Tanzkurs innerhalb von 2 Jahren wiederholen, zahlen Sie nur den halben Preis!
  • Falls Sie mehrere Kurse gleichzeitig belegen, gewähren wir einen 50%  Stammkundenrabatt für die Spezialkurse.
  • Eine Gruppenermäßigung gilt für den Grundkurs bei gemeinsamer Voranmeldung von mindestens 3 Paaren.
  • Neue Tanzkurse beginnen 3 x pro Jahr - jeweils nach den Schulferien im Januar, im April und im September/Oktober.

Claudia & Ric - eine kleine Historie


Der Anfang

Im Januar 1985 unterrichteten wir unseren ersten Tanzkurs. Es war ein Grundkurs für Paare für die Kolpingfamilie im Kolpinghaus in Herzebrock - jetzt Lila Schaf. Von 1982 bis 1991 arbeiteten wir beide als Assistent bzw. Tanzlehrer im damaligen tanzstudio NEITZKE in Gütersloh und Lippstadt.

Die Selbständigkeit

Am 8. Mai 1991 gründeten wir unsere eigene Tanzschule und nannten sie Rics Tanzcafe. Die Tanzkurse fanden im Kolpinghaus in Wiedenbrück - dem jetzigen Planet Wiedenbrück - statt. Die Sommerfeste 1992 und 1993 feierten wir in der Hubertushalle in Batenhorst.

Seit dem Herbst 1992 ergänzt  die Vermittlung von Musicalkarten unser Angebot.

Als wir im Kolpinghaus aus allen Nähten platzten, begann die Suche nach einem Standort für ein eigenes Gebäude in Rheda-Wiedenbrück. Mit Hilfe des damaligen Bürgermeisters Feldmann wurden verschiedene Grundstücke besichtigt. Entweder wollten die Eigentümer jedoch nicht verkaufen, oder die Baubehörde sah Probleme. So ging es einige Zeit nicht  recht voran, bis wir im Herbst 1993 unser jetziges Domizil am Bosfelder Weg fanden.

1994 - das Baujahr

Am 2. Mai 1994 war der Spatenstich für Rics  Tanzcafe.

Am 9. Juni 1994 fand das Richtfest statt. Es war bitterkalt und regnete. Trotzdem freuten sich viele Tänzer auf ihr neues "Zuhause".

Bereits nach 4 Monaten Bauzeit fanden Ende August 1994 die ersten Tanzkurse im Neubau statt.

Im Dezember 1994 wurde Rics Tanzcafe offiziell eröffnet. Seitdem hat die Stadt Rheda-Wiedenbrück ihre eigene Tanzschule und einen  gemütlichen Saal zum Feiern. 

Die ersten 10 Jahre

Schnell wurde Rics Tanzcafe eine bekannte Adresse für Paare und Ehepaare, so dass wir uns auf Tanzangebote für Erwachsene spezialisiert haben. Vorbei ist die Zeit, als nur Jugendliche in die Tanzschule  strömten. Das Alter unserer Gäste liegt zwischen 18 und 75 Jahren - zum Tanzen  ist man nie zu alt.

Am 1. Mai 1999 feierten wir das  5-jährige-Spatenstich-Jubiläum mit einem großen Tag der offenen Tür.

Im November 1999 haben wir uns bei allen Tänzern, die uns seit dem Tanzschulbau die Treue halten, mit einem gemütlichen Candlelight-Dinner bedankt.

Im Herbst 2001 besteht Rics Tanzcafe 10 Jahre. Zum Jubiläum feiern wir mit einem Historischem Jahrmarkt beim Tag der offenen Tür.

Die jüngere Vergangenheit

Im Herbst 2014 tanzen wir seit 20 Jahren in den eigenen Räumen. Wir haben viele nette Menschen kennengelernt, zusammen viel Spaß gehabt und beim Tanzen so manchen Kilometer zurückgelegt.

Im Januar 2015 blicken Claudia und Ric auf 30 Berufsjahre als Tanzlehrer zurück.

Hier und heute

1991 - 2016: 25 Jahre Rics Tanzcafe. Wir feiern unser Jubiläum bei der Tanz- & Schlagerparty am 5. März 2016 in der Hubertushalle  Batenhorst.